Ruft man bei Google eine Übersicht über Blogs zum Thema Angst, Panik und Depressionen auf, wird man beinahe erschlagen von der Vielfalt an Menschen, die sich diesem Bereich widmen. Darunter finden sich Betroffene, die beinahe wie Schreibtherapie ihren Umgang und ihr Leben mit Angst, Panik oder Depressionen von ihrer Seele schreiben. Aber es finden sich auch ehemalige Betroffene, die anderen helfen wollen, indem sie ihre Wege aus der Angst und Antworten auf die großen Fragen geben:

  • Was tun gegen Panik?
  • Wie komme ich aus Depressionen heraus?
  • Was hat anderen geholfen?

Natürlich gibt es ebenfalls viele Psychologie-Blogs, die sich mit der menschlichen Psyche im Allgemeinen befassen. Ich fand bei meiner Recherche viele Blogs, die ich kannte, und zum Glück auch viele, die ich nicht kannte.

Ich gebe im Folgenden eine Übersicht über diese Blogs, ganz frei von Bewertung, und wünsche viel Spaß beim Schnökern und Kennenlernen meiner Kollegen und Kolleginnen bzw. Betroffenen.

P. S.: Bevor es losgeht, noch eine kleine Anmerkung: Wenn Du auch einen hochwertigen Blog betreibst, im Sinne der Hilfsbereitschaft und/oder Aufklärungsarbeit, der zu diesen Themen publiziert, und Du ihn hier gern gelistet haben möchtest, schreib‘ mich einfach an. Auch Du gehörst in diese Liste. Jeder verdient seinen Platz.

 

Blogs über Angst, Panik und Depressionen

Blogs über Angst, Panikattacken und vereinzelt Depression

Mischas Blog Adios Angst, Bonjour Leben über sein Leben nach der Angst und Panik: http://www.adios-angst.de/

Sebastians Psyche-Blog über Panikattacken und Hypochondrie: http://www.psog.de/

Christians Website und Blog Besser ohne Angst: http://www.besser-ohne-angst.de/blog/

Terris Blog Panicliga über Depressionen, Ängste und Panik: http://www.panicliga.de/

Leben mit der Angst: http://lebenmitderangst.blogspot.de/

Angst? Nein danke! http://www.angst-nein-danke.de/

Poetischer Blog von Frau Angst: http://frauangst.blogspot.de/

Annie auf Hoffnungsschein über Depressionen und positive Wege, sie zu überwinden: http://www.hoffnungsschein.de

Waldemars Blog und Website über Angst: http://www.wbpaterok.de/angst/

…und natürlich meine Wenigkeit mit diesem Angst-Blog hier.

 

Blogs über Depressionen

Sonnengrau: Tanjas Blog über ihre rezidivierende Depression, ehemaligen Alkoholmissbrauch, Mobbing u. v. m. http://sonnengrau.blogspot.de/

Benno Blues Blog und Website über Depressionen und Wege daraus: http://www.depressionen-blog-depression.com/ sowie http://www.was-ist-depression.net/

Dennis‘ Blog und Website über das Leben mit Depressionen: http://www.depressiv-leben.de/

Wie Mikronährstoffe bei Angst, Depressionen & Co. wirken: http://blog.angst-depressionen.com/

Kevins Blog Gemeinsam gegen Depressionen: http://gemeinsam-gegen-depression.de/

Deprifreis Blog über seine eigenen Erfahrungen und Gedanken: http://deprifrei.twoday.net/

Teresa Enkes Blog (Robert Enkes Ehefrau) über Depressionen: http://blog.robert-enke-stiftung.de/

Mark Ohhh’s Blog über das Leben mit Depressionen und was ihn sonst noch so bewegt: https://markohhh.wordpress.com/

Black Forest - Über Depressionen, Selbstverletzung und Angst: http://blackforest.blog.de/

Wie Paul es sieht: http://wie-paul-es-sieht.blogspot.de/ (Einmal ein ganz anderer Blog über zwei Anfang 50er, Depressionen, Schulden und das ganz normale Leben. Aus Sicht von Paul.)

Burn-outhilfe Verein e. V.s Blog: http://trauma-blog.de/

Séngima - Blog über Ängste, Depressionen und Burn-out: http://sengima.de/

 

Sonstige psychologische und wertvolle Blogs zum Thema

Monis Blog My Free Mind über psychische Erkrankungen, ganzheitliche Behandlungsformen und Psychopharmaka: http://my-free-mind.at/

Roland Kopp-Wichmanns Website und Persönlichkeits-Blog - kein Betroffener, aber Autor, Helfer und Trainer in allen Ehren: http://www.persoenlichkeits-blog.de/

Autor, Arzt und Trainer - Ruediger Dahlkes Blog: http://blog.dahlke.at/artikel/

Der Blog von Psychologie Heute: http://blog.psychologie-heute.de/

 

Ähnliche Beiträge

F
4 Shares
Share
+1
Tweet
Share
Email
WhatsApp
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
soll ich ihm sagen dass ich in ihn heimlich verliebt bin
Bist du heimlich verliebt, aber weißt nicht, was du tun sollst?

Früher war es einfacher: Wenn man heimlich verliebt war, schrieb man auf die Schulbank des Schwarms kleine Hinweise: "Willst du...

Schließen