Gegen Angst und Panik hilft AUTOGENES TRAINING

Speziell gegen Angst & Panik entwickelte Entspannungs-Audios

Fragst Du Dich auch: Welche Entspannungstechnik ist die beste Hilfe gegen Angst, Stress und sogar Panikattacken? Welche Form der Entspannung hilft deiner Gesundheit am meisten und schnellsten, wenn du unruhig, genervt oder panisch wirst? Was kannst du tun, wenn du dich nicht in große Gruppen oder Fitnessstudios traust, um dort an einem Entspannungskurs teilzunehmen? Wie kannst Du zu Deiner Ruhe zurückfinden?

Als ehemalige Betroffene von Angst und Panik habe ich sehr gute Erfahrungen mit Autogenem Training gemacht. Ich war nach meinen eigenen Erlebnissen so von Autogenem Training als Entspannungstechnik überzeugt, dass ich mich als Seminarleiterin für Autogenes Training ausbilden ließ. Doch kann ich nicht allen helfen, besonders denen nicht, die wegen ihrer Symptome rund um Stress, Schutz, Angst oder Panik lieber Zuhause bleiben möchten. Manchmal kann man seine Gedanken in seinen Wänden besser abschalten. Deshalb beschloss ich, dass ich Autogenes Training als mp3s gegen Angst, Panik und Stress erstelle, die mittels abgestimmten Zielvorsätzen Deine natürlichen Abwehrkräfte stärken.

Ganz entspannt von Zuhause, dem Zug, der S- und U-Bahn oder dem Bus aus. Sogar für lange Reisen.

WAS IST AUTOGENES TRAINING? WESHALB HILFT ES GEGEN ANGST, SORGEN, ZWEIFEL, STRESS UND JA, SOGAR PANIK?

Autogenes Training hilft gegen Angst und Stresszustände, weil diese Form der automatischen Körperentspannung durch Wiederholungen den gesamten Körper fokussiert, in dem Schwere, Wärme, Atemregulierung, Herzregulierung, Bauchwärme und Stirnkühlung für eine von innen kommende Entspannung automatisch erzeugt wird. Autogenes Training kann, einmal gelernt und ausreichend geübt, sehr gut allein in fast jeder Situation für die Stärkung der Gesundheit angewendet werden. Die Grundlage bildet die Suggestion eines Ruhezustands in den einzelnen Körperregionen. Herauskommen ruhige Gedanken.

Besonders bei gestressten und psychisch belasteten Menschen kann autogenes Training zur Aufrechterhaltung und Stabilisierung der Psychohygiene beitragen. Menschen mit Ängsten oder Menschen, die vor angsteinflößenden Situationen stehen, können vom autogenen Training übermäßig hoch profitieren. Autogenes Training hilft beim (zielgerichtetem, schrittweisen) Abbau von Ängsten und Panikattacken. Beim autogenen Training helfen Vorsätze, die spezifisch erstellt werden können (so wie ich es hier für die unterschiedlichen Situationen und Ängste getan habe), bei der abgestuften Desensibilisierung.

Du hast Angst, aber weißt nicht, ob Autogenes Training Dir helfen kann?

Beantworte folgende Fragen für Dich:

HäkchenWenn mich jemand darin bestärkt, dass ich mich regelmäßig entspanne, kann ich mich leicht entspannen.

HäkchenWenn ich eine Stimme im Kopf habe, die mich an meinen Wert und meine natürliche Kraft erinnert, kann ich mir leichter erlauben, Ausgleich und Entspannung herbeizuführen.

HäkchenMeine innere Stimme, die mich gute Entscheidungen für mich fällen lässt, verstummt oft, wenn ich mitten im alltäglichen Stress bin. Ich bräuchte jemanden, der mich erinnert oder der die Welt kurz auf “ruhig” stellt..

HäkchenEs gibt zu viele Menschen in meinem Leben, durch die ich stets an mir zweifele, die mich abhalten von mir selbst. Ich weiß, dass ich gut genug bin und alles Gute verdient habe, aber …

HäkchenWenn ich unterwegs bin oder sein muss, ist mir alles zu laut, zu hektisch, zu viele Eindrücke. Unter dieser Reizüberflutung leide ich sehr. Ich wünschte, ich könnte sie einfach ausschalten und mich abschirmen.

Gegen Angst hilft Entspannen mit Autogenem Training

Je mehr Fragen Du bejaht hast, desto eher ist Autogenes Training als Entspannungstechnik für Dich geeignet. Der Trick am Autogenen Training? Dein Gehirn merkt sich meine gesprochenen Sätze. Wann immer Du in angstbesetzte oder für Dich stressige Situationen gerätst, wird sich Dein autogen trainiertes Gehirn an diese Sätze erinnern. Du hast Angst unter Menschen zu sein? Dann wird die Erinnerung an meinen Satz: “Menschen sind ganz gleichgültig.” aktiviert. Das war mein damaliger Lieblingsgedanke. Vielleicht gefällt er Dir auch?

Autogenes Training hilft bei Angst und Panikattacken: Wissenschaftlich erprobt und bewiesen

Der positive Einfluss der Grundstimmung bei autogen trainierten Menschen wurde mehrfach bewiesen. Laut Thomas (S. 408 in: Praxis des Autogenen Trainings, 7. Auflage, TRIAS)

lassen sich Ängste […] um ein Drittel, mit meditativen Übungen in 16 Wochen um 50 Prozent verringern.“

Daher existieren von mir mehrere autogene Trainings sowie eine Meditation, jeweils mit und ohne Rückführung.

Rückführung bedeutet Rückholung aus der Entspannung. Es wird von 1 bis 10 hochgezählt und in Verbindung mit reaktivierenden Sätzen (Bewege deine Füße. Öffne nun deine Augen. Du bist wieder im Hier und Jetzt.) eine Bewusstwerdung erzeugt. Ohne Rückführung bedeutet dementsprechend, dass das Training mit entspannender Musik weiterläuft, bis du es ausschaltest oder deinem Körper noch eine Runde Schlaf gibst.

ALBUM: Keine Panik! Autogenes Training bei Angst & Panik + 3 Bonus-Tracks

Dieses Album enthält auf dem Markt 10 Tracks. Nur hier auf der Website bekommst Du das Album mit 3 Bonus-Tracks gratis.

Hinweis: Sollten Sie mobil die Lautsprecher vor den Tracks nicht sehen können, liegt es am Browser. Bitte nutzen Sie einen PC, um die Hörproben nutzen zu können.

 10 TRACKS + 3 BONUS-TRACKS

pro Download

27,95

Zahlung via PayPal, GPay, Sofortüberweisung, Kreditkarte

Auf diesem Album enthalten:

Track 1+2. Raus aus dem Stress. Mit Rückführung (30:00min) und ohne Rückführung (27:58min).

Track 3+4. Abschied von der Vergangenheit mit Rückführung (29:00min) und ohne Rückführung (29:52min).

Track 5+6. Gegen Panik mit Rückführung (32:49min) und ohne Rückführung (33:00min).

Track 7+8. Für unterwegs: Meditation. Mit Rückführung (21:20min) und ohne Rückführung (20:58min).

Track 9+10. Trotz Panik unterwegs und auf Reisen mit Rückführung (32:46min) und ohne Rückführung (32:04min).

BONUS-Track 11. Gegen Schlafprobleme ohne Rückführung (25:02min).

BONUS-Tracks 12+13. Gegen Pessimismus ohne Rückführung (30:02min) und mit Rückführung (31:34min).

Dieses Album eignet sich zur Durchführung überall, auch unterwegs, im Bus oder in der Bahn, in der Mittagspause, abends zum Einschlafen oder wann immer 25 Minuten Zeit sind. Auf diesem Album ist also alles, was Du für einen panikbesetzten Tag benötigst: vom morgendlichen Selbstvertrauens-Kick bis zum abendlichen Training bei Einschlafproblemen.

Die einzelnen Trainings dienen sowohl als Vorbereitung auf den nächsten Tag, auf eine anstehende, kurze, aber angstbesetzte, sowie längere Fahrt oder Reise. Die Meditation ist eine Rückerinnerung und Unterstützung. Alle Tracks sind ruhig oder wenn Du möchtest, auch laut, um die Reize im Außen auszuschalten.

Album: Ich schaff’ das! Autogenes Training bei Redeangst, Prüfungsangst und anderen belastenden Bewertungssituationen

8 individuell wirksame Hörtrainings + 1 Bonus-Track

Autogenes Training gegen Angst vor Prüfungen: Album Ich schaff das!

19,95 Euro 

Zahlung via PayPal, GPay, Sofortüberweisung, Kreditkarte

Track 1+2. Autogenes Training mit Rückführung (19:46min) und ohne Rückführung (22:08min) (zur schnellen Erholung).

Track 3+4. Gegen Schüchternheit, Zweifel und Unsicherheit mit Rückführung (38:02min) und ohne Rückführung (37:00min).

Track 5+6. Gegen Pessimismus mit Rückführung (31:34min) und ohne Rückführung (30:02min).

Track 7+8. Gegen Prüfungsangst, Lampenfieber & Redeangst mit Rückführung (32:03min) und ohne Rückführung (30:58min).

BONUS-Track 9. Gegen Schlafprobleme ohne Rückführung (25:02min)

Album: Werde angstfrei durch Autogenes Training

6 wirksame Hörtrainings für zwischendurch und zum Einschlafen + 5 Bonus-Tracks für mehr Selbstvertrauen

Gegen Angst hilft Entspannung mit dem Album Werde dich angstfrei durch autogenes Training

27,95 Euro 

Zahlung via PayPal, GPay, Sofortüberweisung, Kreditkarte

Track 1+2. Gegen Schüchternheit, Zweifel und Unsicherheit ohne Rückführung (37:00min) und mit Rückführung (38:02min).

BONUS-Tracks 3+4. Abschied von der Vergangenheit mit Rückführung (29:00min) und ohne Rückführung (29:52min).

Track 5+6. Diffuse Ängste ohne Rückführung (39:58min) und mit Rückführung (41:14min).

BONUS-Tracks 7+8. Mehr Selbstvertrauen & Mut zur Abgrenzung mit Rückführung (35:55min) und ohne Rückführung (33:58min).

Track 9+10. Bei Stress, Ängsten und Sorgen ohne Rückführung (37:57min) und mit Rückführung (39:12min).

BONUS-Track 11. Gegen Schlafprobleme ohne Rückführung (25:02min).

Auch bei sozialen Ängsten ohne Panik bzw. in sozialen Situationen

Die enorme Wirksamkeit von autogenem Training ist auch bei Prüfungs- und Redeangst wirksam, sowie in anderen Bereichen der Phobien oder alltäglichen Stressbelastungen. Dies ist in einschlägiger Literatur mehrfach belegt worden.

Ehrgeiz, Machtstreben, Profitwille, oft als Signal einer übersteigerten Angst bzw. Angstabwehr, können Auslöser für Stressreaktionen des Körpers sein. Seit den 80er Jahren weiß man aus Studien, dass die Stresstoleranz (Resillienz) durch Lernvorgänge im Gehirn erheblich gesteigert werden kann. Hier kann autogenes Training als Stressvorbeugung durch Abschwächung der Stressfaktoren und unserer Reaktion wahre Wunder wirken, insofern es – wie der Name bereits sagt – trainiert wird. Autogenes Training ist daher ratsam bei besonders stressigen Dauerbelastungen, zur präventiven Entspannung und Erholung, aber auch als schnelle Ruhigstellung.

Laut Thomas werden integrierte Leitsätze im autogenem Training mit zielgerichtetem Aufbau konsequenter in die Tat umgesetzt. Solche Leitsätze sind zum Beispiel:

  • Ich schaffe das!
  • Ich finde neue Wege!
  • Ich ruhe in mir!
  • Ich gestalte meinen Alltag aktiv!
  • Ich bestimme mein Leben zu jeder Zeit!

Daher bedienen sich meine Autogenen Trainings solchen Leitsätzen. Die Wirksamkeit gelingt, weil wir uns in tiefer Entspannung befinden und abgeschottet von äußeren Einflüssen sind.

Autogenes Training hilft auch in Sachen Liebe bei

Schwierigkeiten aufgrund von Trennungen und dabei,

alte, hinderliche Verhaltensmuster & Glaubenssätze loszulassen.

Haftungsausschluss:

Thomas’ Ergebnisse beruhen auf einer offenen Annahme der Angst und dem Wissen, dass Angst unbeherrschbar ist, sondern ihren Nutzen hat, den es zu erkennen und anzunehmen gilt. Um das zu ermöglichen, ist die aktive Arbeit mit sich in Verbindung mit seiner Angst wichtig. Doch sogar bei ambulanten Angstpatienten (vorwiegend mit Panik) erwies sich autogenes Training nachhaltig als wirksam (vgl. Thomas).

Ich möchte dennoch auf Folgendes hinweisen: Diese Autogenen Trainings versetzen Dich in einen tiefen Ruhezustand. Bitte höre diese Trainings daher nicht beim Autofahren oder anderen Tätigkeiten, die die volle Aufmerksamkeit benötigen. Die Audios ersetzen keine Psychotherapie und keinen Arztbesuch. Für Personenschaden wird keine Haftung übernommen.

Alle hier verfügbaren Audios KÖNNEN helfen, aber versprechen keinerlei Heilung von klinischen Angst- und Panikstörungen sowie anderen psychischen Störungen laut ICD-10. Ich verwendete Autogenes Training damals in meinen Krankheitsphasen und mir halfen sie sehr. Weil sie mir halfen, stelle ich sie auch anderen Betroffenen zur Verfügung, jedoch ohne Gewähr auf Wirksamkeit. Angst und Depressionen besitzen einen Krankheitswert und sollten grundsätzlich vorrangig durch Therapeuten und Psychologen behandelt werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt Ihres Vertrauens im Falle von Unsicherheiten und vor der Anwendung.