Mein Weihnachtswunsch (für Dich)

von | Dez 23, 2015

Vorletztes Jahr um diese Zeit schrieb ich ein Weihnachtsgedicht: ein Gedicht für meine Freunde, meine Familie, meine Bekannten, meine Kollegen und alle anderen Menschen, die mir am Herzen liegen. Ich wünsche jedem das Weihnachtsfest, das er braucht, um sich wohl zu fühlen und mit sich im Reinen zu sein.

Calvin Coolidge, 30. Präsident der USA, sagte einmal: „Weihnachten ist kein Zeitpunkt und keine Jahreszeit, sondern eine Gefühlslage.“

Darum geht es auch in meinem kleinen Weihnachtsgedicht:

Weihnachtswunsch

Ich wünsche euch zur Weihnachtsnacht
Dass wirklich nichts vom Tännlein kracht
Dass ihr euch und
Alle anderen auf die Weihnacht freut und
Euch heut‘ ausnahmsweise keine Sorgen macht.

Ich wünsche euch einen flachen Bauch
Trotz Futtern jenseits dem Durchschnittsverbrauch
Trotz all dem Süßen, Plätzchen und Kuchen
Und ganz viel Ruhe nach dem Geschenkesuchen.

Ich wünsche euch bei Kerzenschein
Seelenfrieden, Glück und Geborgensein
Durch all die Herzen und funkelnden Äuglein
Und dass eure Liebsten durch euer Beisein
Sich glücklich fühlen und ihr euch wie Englein‘.

Ich wünsche euch von ganzem Herzen
Dass eure Wunden nicht mehr schmerzen
Sie sich für immer verwandeln in Freude.
Ich wünsche euch Schnee und Himmelsbläue.

Ich wünsche euch zur Weihnachtsnacht
Dass wenigstens ein Traum neu erwacht
Ich wünsche euch trotz aller Menschen
Vergessen und Vergeben und dass ihr stattdessen lacht
Über all die Streitigkeiten, die euch fertiggemacht.

Hier fehlt ein „haben“
Aber dafür ist hier kein Platz
Denn ich wünsche euch Zeit
In der ihr euch keine Gedanken macht
Über „richtig“ und „falsch“ in der heutigen Nacht.

An diesen Tagen ist der perfekte Platz
Für alles, was euch glücklich macht
Für alles, was euch mit Leichtigkeit beseelt
Auch wenn jemand Liebes an eurer Seite fehlt
Wünsche ich euch die Gedanken an gute und schöne Zeiten
An die glücklichen Momente, trotz aller Argumente.

Und seid ihr auch allein oder fühlt euch mal einsam
Ich wünsche euch die Kraft mit eurem Herzen allein zu sein
Es schlagen zu hören und dankbar zu sein
Für die Tage und das Leben an sich, kein
Vergangenes Wort möge euch noch schmerzen.
Ich wünsche euch die schönsten Gefühle – im tiefsten Herzen.

Ach, jetzt geht der Stift allmählich aus
Und aus dem Ofen riecht schon der Schmaus.
Darum wünsch‘ ich euch in dieser heil‘gen Nacht
Dass euch wenigstens etwas,
Wenn nicht gar alles,
Unendlich glücklich macht.

Liebste Weihnachtsgrüße,
Deine Janett

Janett

Bloggerin psychische Gesundheit

Verfasst von Janett Menzel

Autorin und Mentorin für Personen mit herausfordernden Ängsten in ihrer psychischen Gesundheit, in Liebe & Beziehung, Job & Karriere. Potenzial- und Strategieentwicklung im Bereich: Hochbegabung bei Frauen, Angstzustände/Panikattacken, Beziehungsängste - erfolgreiche Beziehungen - erfolgreiche Kommunikation, Gehirnforschung, weibliche & männliche Energien, Entspannungstechniken aus aller Welt, Identitätsbildung & spätes Self-Parenting (Selbsterziehung), Auswirkungen der Emanzipation auf das Verständnis zwischen Mann-Frau

Kommentare

0 Kommentare

Bestseller – für mehr Lebens- und Liebesglück

was kann ich tun, wenn er angst vor einer beziehung hat

Erprobtes 7-Schritte-System in der Liebe zu Partnern mit Beziehungsangst – Guide für Frauen (und Männer)

entspannungstechnik methode gegen angstzustände

Autogenes Training bei Rede- und Prüfungsangst: wissenschaftlich bewiesen wirksam (mp3-Album)

angst bekämpfen panikattacken loswerden

 Meine Erkenntnisse aus 4 Angststörungen & 6 Jahren Suche: Alles für deinen Weg aus der Angst & Panikattacken

Affirmationen Selbstliebe Gesundheit Grenzen

30-Tage-Affirmationen für alle, die sich ENDLICH an 1. Stelle setzen möchten

Weitere Blogbeiträge und Lesetipps >>

Aktuelle Beiträge aus dem Blog

Wieso mag sie mich nicht? 10 Gründe, wieso die Frau deines Herzens dich nicht mag/nicht will

Wieso mag sie mich nicht? 10 Gründe, wieso die Frau deines Herzens dich nicht mag/nicht will

Du bist unglücklich verliebt, weil die Frau oder das Mädchen deines Herzens dich nicht mag? Oder du fragst dich, wieso sie nicht mit dir zusammen sein will? Oder hat sie sich distanziert, als du ihr deine Gefühle gestanden hast? Männer auf der ganzen Welt kennen das. Nach mehreren gescheiterten...

Warum gerate ich immer an vergebene, verheiratete Männer oder emotional nicht verfügbare Partner?

Warum gerate ich immer an vergebene, verheiratete Männer oder emotional nicht verfügbare Partner?

Ziehst du unbewusst immer oder oft Männer an, die verheiratet sind, in einer Partnerschaft oder nicht interessiert an etwas Festem? Die emotional nicht verfügbar sind und sich deshalb auch nicht emotional auf dich einlassen (können/wollen)? Unter uns: Wir alle haben schon einmal nach "Warum Männer...

Ist er toxisch oder narzisstisch? Der Unterschied zwischen Narzissmus und Toxizität

Ist er toxisch oder narzisstisch? Der Unterschied zwischen Narzissmus und Toxizität

Jeder kennt jemanden, der toxisch oder narzisstisch ist. Besonders in Liebesbeziehungen haben wir alle schon einmal vor lauter Glückshormonen vermeintlich tolle Männer und Frauen an uns herangelassen, die sich später als giftig herausstellten. Jeder Narzisst ist toxisch, doch nicht jeder, der...

Weitere Ideen für dein Wohlbefinden

autogenes training gegen angstzustände

Wissenschaftlich basierte Audios: Autogenes Training bei Angstzuständen

entspannungstechnik gegen panikattacken

Wissenschaftliche basierte Audios als Unterstützung für Menschen mit Panikattacken

Was du tun kannst, wenn du dich einsam fühlst

E-Book für alle, die sich einsam fühlen + Einladung in unsere Facebook-Gruppe

zitate bibel Ängste Panik Stress

Gebete & Bibelzitate als Kraftquelle bei Angst und schweren Zeiten

Benötigst du eine individuelle Beratung?